Intensivpflege - Claudia

Unsere Motivation ist die Liebe zu unserer Arbeit

Gründungsmotivation

Als private Einzelperson und examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin, später PDL/ Geschäftsführerin in meinen eigenen Unternehmen, begann ich mich zu privatisieren. Meine Motivation basierte darauf, anders als andere, Pflege- und Betreuungsdienstleistungen nach meinen eigenen hohen Qualitätsansprüchen anzubieten und umzusetzen.

Als Jungunternehmerin hatte ich eine Vision, und mir war klar, dass es ein schwieriger und steiniger Weg sein wird, der mich an mein Ziel bringt.

„Jeder Anfang ist schwer!“ „Aber geht nicht, gibt es nicht!“

 

Heute lebe ich gemeinsam mit über 90 engagierten Mitarbeitern meinen damaligen Traum in der Realität. Ich bin überzeugt, dass es richtig war und ist, diesen Weg zu gehen, und jeden Tag meine Kraft und Energie an Menschen weiterzugeben, die noch auf dem Weg sind, ihre Lebensziele zu suchen und genauso wie ich zu leben.

Es lohnt sich in unsere Region und in die Zukunft von Morgen zu investieren, da wir nie sicher sein können, einmal selbst qualitativ hochwertige Pflege, Unterstützungsangebote und Nächstenliebe in Anspruch nehmen zu müssen.

Unternehmensleitbild

Erhalt und Förderung der Lebensqualität für Betroffene und Angehörige hat für uns oberste Priorität

Unternehmensleitbild

Wir unterstützen Menschen im Erwachsenenalter mit einem persönlichen Handicap oder mit einer chronischen Erkrankungen (z.B. Menschen mit Amylotropher Lateralsklerose, nach einem Polytrauma, im Wachkoma, mit dekompensierter COPD) bei der Reintegration in einen neuen Alltag, der durch positive Lebensziele und der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben gekennzeichnet ist.

Die Durchführung der Pflege und Betreuung im privaten Umfeld ist ausgerichtet nach den individuellen Bedürfnissen und Bedarfen der einzelnen Klienten und Familien, um maximale Synergie- Effekte zu erzeugen, aus der Selbstbestimmtheit der Betroffenen und der Wahrnehmung unserer Unterstützungsangebote.

Der Erhalt und die Förderung der Lebensqualität für die Betroffenen und dessen Angehörigen durch die Kompensation der krankheitsbedingten Einbußen in den Alltagskompetenzen hat für uns oberste Priorität.

Sinnstiftend integrieren wir in den Lebensalltag der Betroffenen unter anderem die kontinuierliche Anwendung praxisbezogener Erfahrungswissenschaften (z.B. Kinaesthetics, Basale Stimulation), um das maximale Outcome der Betroffenen zu erzielen.

Wichtig ist uns regionale Versorgungsdefizite mit individuellen, ressourcenorientierten Wohnraumlösungen für Menschen mit Handicap/ chronischen Erkrankungen abzudecken, indem wir die Familien bei der Wohnraumsuche, durch Beratungen zur Neugestaltung und deren Umsetzung unterstützen.

Die Work-Life- Balance für die Familien unserer Klienten und unserer Mitarbeiter ist ein integrativer Baustein unserer Unternehmensphilosophie.

In der Pflege und Betreuung leisten wir als interdisziplinäres Team höchste Qualität, nutzen die Möglichkeiten des Lebenslangen Lernens und orientieren uns dabei an einer hohen Zufriedenheit unserer Klienten, Mitarbeiter und deren Familien.

„Tu Gutes und dir wird Gutes widerfahren.“

Ehrenamtliches Engagement

Ehrenamtliches Engagement ist uns ein großes Bedürfnis. So unterstützen wir:
  • monetäres und materielles Sponsoring von örtlichen und regionalen Vereinen (Fußballjugend, Handballverein, Sportverein, Freiwillige Feuerwehr, regionales Kulturleben), Einrichtungen (Grundschule Rückersdorf)
  • Projekt „Kitakinder – auf „Berufs-(schul)-tour“
  • Freiwilligendienst in der Feuerwehr
  • aktiv in der Blutspende
  • Betreuungs- und Unterstützungshilfeleistungen für Hilfebedürftige

Haben Sie Fragen?

Wir sind für Sie da, wenn Sie uns brauchen!

Kontakt

Anschrift Hauptstr. 35, 03238 Oppelhain

Wir sind für Sie
24 Stunden am Tag erreichbar!

© 2019 CLAUDIA "Ihr Pflegeservice mit Herz"

Back to top